TYPO3 MULTISHOP

Presseartikel aktuell

Hier finden Sie die aktuellen Presseartikel des laufenden Jahres. Hinweise zum Archiv finden Sie am Seitenende.


Wochenzeitung

Klicken Sie das Logo an, die Wochenzeitung öffnet sich in einem neuen Fenster!Klicken Sie das Logo an!

Die Wochenzeitung der Verbandsgemeinde Loreley steht online zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass größere Mengen an Daten beim Anklicken heruntergeladen werden.


Mit Höchstgeschwindigkeit ins Netz - Reichenberg ist „drin“

Kunden von inexio stehen Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung

Der Rhein-Lahn-Kreis ist flächendeckend auf dem Weg zu einem modernen und leistungsfähigen Breitbandnetz. In Reichenberg ist die Zukunft nun angekommen. Nachdem das Telekommunikationsunternehmen inexio die letzten Arbeiten abgeschlossen hat, ist das Licht in der Glasfaser mittlerweile geschaltet.
Ab sofort stehen den Kunden des Unternehmens nun Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung. Der Umzugstermin jedes einzelnen Kunden auf das schnelle Netz ist jetzt nur noch abhängig von der Restlaufzeit der bestehenden Verträge. Rechtzeitig vor diesem Termin schreibt inexio die Kunden an und verschickt auch die neue Hardware.
Wer sich noch einen der leistungsstarken Anschlüsse sichern möchte, der findet unter www.myquix.de alle Informationen rund um die QUiX-Tarifpakete und die entsprechenden Formulare zum Download.
Für Reichenberg ist keine eigene Beratungsveranstaltung geplant. Bitte informieren Sie sich in den Nachbargemeinden
· Bornich: 22. Juni 2017, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Rathaus
· Auel: 24. Juli 2017, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Gastwirtschaft der Gemeindehalle

Dorfgemeinschaftshaus wird aufgeräumt

Aktionstage im April
Nachdem sich im Februar die Vertreter aller Nutzungsgruppen im Dorfgemeinschaftshaus getroffen haben um über die weitere Nutzung zu sprechen, wird jetzt die damals vereinbarte Aufräumaktion durchgeführt. Eine ganze Reihe „Schätze und Schätzchen“ haben sich über die Jahre angesammelt, vielfach nach dem Motto „das kann man doch bestimmt im DGH noch gebrauchen!“ Nun gilt es sich von einigem zu trennen um Platz für die geordnete vielfältige Nutzung zu schaffen. Turnfrauen, Yoga, Besprechungen Gemeinderat, Jagdgenossenschaft, Schützenverein und Kirchenvorstand, regelmäßige Gottesdienste, Seniorenfeier, Weihnachtsfeier und Beerdigungskaffee sollen in einer angenehmen Atmosphäre stattfinden können. Die beiden Klaviere wurden schon verschenkt und die evangelische Kirchengemeinde ist dabei eine transportables Musikinstrument (Klavier/Orgel) zu beschaffen. Für die Stuhlkissen wurde auch bereits eine neue Aufbewahrungsmöglichkeit geschaffen.
Nun gilt es am 07. Und 08. April weiter voranzukommen. Am Freitag geht es um 13 Uhr los, wer es nicht so früh schafft, kann gerne später dazu stoßen. Es sollen die Sachen gesichtet werden und ggf. bereits auf die bereitgestellten Transportgelegenheiten verteilt werden. Am Samstag starten wir dann um 08 Uhr. Restliche Dinge werden dann aufgeladen und zum Abfallwirtschaftszentrum gebracht. Zusätzlich kann dann das verbleibende Inventar ordentliche verstaut werden.
Gegen Mittag soll die Aktion beendet sein.

DorfgemeinschaftshausDorfgemeinschaftshaus

Eiersammeln in Reichenberg

Eine Tradition ist wieder aufgelebt: Die Reichenberger Dorfjugend sammelte am Rosenmontag Eier in der Gemeinde.Eine Tradition ist wieder aufgelebt: Die Reichenberger Dorfjugend sammelte am Rosenmontag Eier in der Gemeinde.

Ortsbürgermeister im Urlaub

Vertretung übernimmt der 1. Beigeordnete
Die Studienort der beiden Töchter, Osnabrück und Nijmegen sind das Ziel eines Kurzurlaubes. Vom 08.02.2017 bis zum 15.02.2017 übernimmt daher der 1. Beigeordnete Hans-Joachim Hopf die Vertretung. Er ist unter der bekannten Telefonnummer zu erreichen.


Das Archiv der Presseartikel ist jahrgangsweise organisiert. Bitte benutzen Sie den jeweiligen Link, um den Jahrgang aufzurufen.

2016  2015  2014  2013  2012   2011   2010  2009   2008  2007  2006  2005  2004  2003  2002  2001